Ayurveda-Massagen für mehr Wohlbefinden und Geborgenheit im eigenen Körper

Ayurveda ist eine altindische Wissenschaft für ganzheitliche Gesundheit, und bedeutet „das Wissen von der richtigen Lebensweise“. Sie ermöglicht Wohlbefinden und Geborgenheit im eigenen Körper zu erfahren, denn Ayurveda sieht den Menschen als eine Einheit von Körper, Geist und Seele.

Durch die Massage mit warmen, duftenden und naturbelassenen Ölen, öffnen sich alle unsere innerlichen Kanäle, und unser Körper wird in seiner Entgiftung, Zellerneuerung und Heilung angeregt.

Regelmäßige Ölmassagen beruhigen das Nervensystem und der Lymphfluss wird gesteigert, Erschöpfung und Stress werden abgebaut.

Mögliche Ayurveda-Massagen

  • Gharshana - Ganzkörpermassage mit Seidenhandschuhen
  • Mukabhanga mit Lepas - Gesichtsmassage mit Maske
  • Padabhyanga - Fuß-, Bein- und Handmassage
  • Upanahsveda - Rückenmassage
  • Udvartana - Ganzkörpermassage mit Pulver-Peeling
  • Phindasveda - Rückenmassage mit Kräuterstempeln
  • Shiroabhyanga - Kopf- und Gesichtsmassage
  • Abhyanga - Ganzkörper-Massage

Zusätzlicher Service

Nach allen Massagen besteht die Möglichkeit zu duschen. Sie brauchen keine eigenen Dusch-Utensilien mitbringen. Danach dürfen Sie sich kostenlos selbst Ihre Haare im Salon stylen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen